ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Wie würdest du (d)ein Lebensmotto derzeit mit einem Wort oder einem Satz beschreiben? Halte bitte wirklich kurz inne und überlege, spür in dich hinein … welches Motto würdest du jetzt im Moment als Überschrift deines Lebens wählen?
Ich frage das immer wieder einmal meine Klienten, meine Freunde und da kommen Sätze wie “erst die Arbeit dann das Vergnügen” oder “wer rastet der rostet” oder “das Leben ist kein Ponyhof” – das ist nur ein kleiner Auszug aus meiner “Recherche”. Natürlich habe ich auch Positives gehört, aber doch ist all das signifikant deutlicher, was mit Leistung, Arbeit, ja sogar mit Überforderung zu tun hat.

Und jetzt meine gute Nachricht … atme einmal gaaanz ruhig und tief ein und aus. Ja – genau JETZT. Denn der Monat Juni darf und soll uns innere und äußere Balance schenken, einen Ausgleich bringen zur Schnelllebigkeit, zum Tempo der Zeit. Kann das funktionieren – genau jetzt, in der beginnenden Urlaubszeit, wo Stress und Hektik noch sichtbarer werden,die Touristen ins Land fluten? Ich sage “Ja” und glaub mir, es braucht gar nicht viel dafür.

Wenn du das Bild oben betrachtest, dann spürst du doch sofort die Frische und den Erholungsfaktor der Farbe Grün. Und ich habe genau dieses Bild gewählt, denn das Moos lädt ein zum Verweilen, zum Hinsetzen, Hinlegen, zum Entspannen. Wann hast du dich zuletzt auf ein Moospolster gelegt und in die Baumwipfel geschaut, dem Rauschen der Blätter gelauscht, dem Zwitschern der Vögel?

Auf die Frage, was denn MEIN derzeitiges Lebensmotto ist, kann ich sagen, ich bemühe mich, ein Wort aus der Huna-Lehre immer und immer wieder als meine Überschrift wahrzunehmen und zu leben: HoloHolo … das bedeutet “IMMER LOCKER”. Ob es mir gelingt? Immer öfter 🙂

Das Grün im Juni kann und darf also auch Lockerheit bringen, denn nur dadurch pendelt sich Balance ein. Balance heißt immer Bewegung, aber sanft und ohne Anstrengung. Probiers aus, wähl den nächsten Ast, ein Seil, was auch immer – und komme so wieder in deine Mitte, denn danach strebt Balance.

Wenn du meine Unterstützung benötigst, um in der Bewegung in deine Mitte zu kommen, stehe ich dir sehr gerne zur Verfügung – gerne begleite ich deine individuellen Prozesse in Form von Einzelberatungen/-behandlungen, kontaktiere mich jederzeit zur Vereinbarung eines Termins.

Auch mit und bei einem Aura-Soma-Reading, einem Karma-Reading, einer Familienaufstellung kannst du (noch) mehr über dich und deinen Weg, deinen Seelenplan erfahren.

Für Terminvereinbarungen bin ich unter +43 676 62 14 247 erreichbar oder unter
office@lebens-t-raeume.co.at.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*