Zert./Dipl. HumanenergethikerIn


Jahresausbildung Zert./Dipl. HumanenergethikerIn

Nächster Lehrgangsstart 23.11./24.11.2019

Folder LG 7-2019
Anmeldeformular LG 7 2019-2020

 

„Wenn du die Welt verändern willst, beginne mit dem Menschen, den du jeden Morgen im Spiegel siehst.“
Lerne dich selber im Laufe eines Jahres (besser) kennen, entwickle und entfalte deine Fähigkeiten, deine Talente, dein Potenzial und schaffe ein mögliches neues Berufsfeld für dich.

Jahresausbildung in 7 Modulen (jedes 2. Monat) gemeinsam mit Markus Aigner
mit Schwerpunkt auf Selbsterfahrung und dem Erlernen von spirituell/geistig/körperlichen Techniken zur Arbeit an sich selbst und anderen Personen im Berufsfeld des Humanenergetikers.

Lehrgangsstart 23.11./24.11.2019 (alle weiteren Termine werden vor Lehrgangsstart bekanntgegeben) je
Samstag, 9.00 Uhr – 18.00 Uhr
Sonntag, 9.00 Uhr – 17.00 Uhr


SEMINARORT

Seminarhotel Prielbauer, 5310 Mondsee

 

ENERGIEAUSGLEICH
€ 2.520,00 inkl. 20 % MwSt. (auf Anfrage auch zahlbar pro Modul € 360,00 inkl. 20 % MwSt.)
bei Zahlung bis längstens 01.11.2019 € 120,00 Ermäßigung
Partnertarife auf Anfrage, Wiederholer zahlen den halben Preis


ZIELE

• Erkennen der persönlichen Muster, Blockaden und Prägungen (Innerer Saboteur)
• das Familiensystem in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in Harmonie und Einklang bringen
• Erkennen von körperlichen und seelischen Symptomen sowie deren Auflösung (auch karmische Aspekte)
• Aufspüren und Bearbeiten von ungelösten Resonanzthemen aus dem persönlichen und gesellschaftlichen Umfeld
• Anhebung des eigenen Energielevels
• Aktivierung und Optimierung der Chakren / des feinstofflichen Energiefeldes (Aura / des Dritten Auges
• sich ent-wickeln … welche Rollen „spiele“ ich (noch)
• Selbstwert / Selbstliebe stärken
• Fülle erkennen und zulassen – erfolgreich leben (Selbstwirksamkeit)
• Innerer Heiler – Aktivierung der Selbstheilungskräfte bei sich und anderen mit Hilfe verschiedenster Techniken (zB. Quantenheilung, 2-Punkt-Methode)
• Umgang mit Pendel und Tensor sowie weitere Methoden der energetischen Testungen
• (Er)Schaffung eines nährenden Lebensfeldes


INHALTE

• Sinn des Lebens … warum bin ich hier
• Selbstreflexion … sei dein eigener Beobachter
• Potenzialerkennung .. was sind meine wahren Talente, was ist meine Berufung, wer bin ich wirklich
• Individuelle Techniken zur persönlichen Lebensgestaltung – Schöpferkraft
• Die drei Bewusstseinsebenen (Wach-, Unter-, Überbewusstsein)
• Arbeit mit dem Inneren Kind, dem Inneren Heiler, dem Hohen Selbst …
• Aktivierung und Stärkung der körpereigenen Energien – Lebens-, Willens-, Vitalenergie
• Fokusveränderung … vom Mangel in die Fülle
• Kosmisch-geistige Gesetze und ihre Wirkung
• künstliche Matrix und Auswirkungen
• Kraft und Macht der Gedanken … Veränderung der gewohnten Denkmuster
• Geomantie und Objektclearing


ANGEWANDTE LERNMETHODEN

• Systemische Familien- und Organisationsaufstellung
• Spirituelles Heilen nach Dr. Diethard Stelzl
• Quantenheilung, Matrix, 2-Punkt-Methode
• Innere Kind-Arbeit
• Ho’oponopono
• Farblehre – Kraft der Farben
• Klang, Musik, Töne
• Meditationen, Imaginationsreisen
• Atemübungen, Atemtechniken
• Einzel-, Paar-, Gruppenübungen
• und diverse aktuelle Inputs

Zert. HumanenergetikerIn: mind. 85 %iger Anwesenheit, Abschlusspräsentation
Dipl. HumanenergethikerIn: 100 % Anwesenheit, fachspezifische Prüfung/Abschlusspräsentation
Der TN/die TNin muss außerdem innerhalb von 6 Monaten nach Ausbildungsende eine Diplomarbeit bei der Lehrgangsleitung abliefern. Mehr dazu gerne im Vor- bzw. Eignungsgespräch.

 

Sehr gerne stehe ich für weitere Informationen zur Verfügung, in einem kostenlosen Vor- bzw. Eignungsgespräch können wir uns kennenlernen und mögliche Fragen beiderseits klären.
Terminvereinbarungen tel. unter 0676 / 62 14 247 oder per mail unter office@lebens-t-raeume.co.at