ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Auf meinem Foto reicht das Grün des Vormonats (eine Baumwesenheit) dem Blau die Hand, begrüßt es und heißt es Willkommen.
Und das helle Blau des leuchtenden Sommers wird uns gut tun, um all das auszudrücken, was wir vielleicht lange schon „auf dem Herzen haben“. Damit meine ich nicht unbedingt Schweres oder Geheimes, ich spreche von all dem, was unserer Wahrhaftigkeit enspricht, unserem wahren Sein.

In diesem Monat darfst du dich fragen: „Bin ich wirklich Ich? Lebe ich nach meinen Wertvorstellungen und meinen Bedürfnissen? Oder bin ich vielliecht die letzten Tage, Monate, Jahre, Jahrzehnte immer wieder Kompromisse eingegangen und so immer weiter von meiner wahren Essenz abgerückt?“

Blau unterstützt uns in unserem Ausdruck, auch in der Kommunikation und der Wahl unserer Worte, vielmehr ist jedoch die Gesamtheit dessen gemeint, wie wir uns in der Welt bewegen, wie auch mein Umfeld mich wahrnimmt (Partner*innen, Familie, Freund*innen). Oftmals sprechen wir vom Charisma, von der Ausstrahlung eines Menschen … bist du also ein charismatischer Mensch, wie denkst du selbst über dich?

Jeder Gedanke, jede Handlung ist eine Lernerfahrung, das ist sicher so. Und doch dürfen wir niemals vergessen, dass wir stets auch Regisseur*in dieses Lebens/dieser Inkarnation sind. Und so haben wir immer wieder auch im Jahresverlauf die Wahl, neuzujustieren, Irrwege zu verlassen, Neues auszuprobieren.

Das Grün des Vormonats hat uns (wieder) auf den wahren Weg des Herzens geführt. Nun geht es darum, diesen auch für uns selbst (und für andere) sichtbar zu machen. Denn nur das, was sichtbar ist, ist auch manifest und bleibt als Abdruck für alle Zeiten. Ein Gedanke, eine Vision – wenn auch noch so wunderbar – bleibt aber dennoch immer nur vages Konstrukt.

Schau doch gerade jetzt in diesen Tage immer wieder für einige Minuten in das Blau des Himmels. An einem schönen Tag kannst du die Energie wirklich sehen, viele glitzernde, sich bewegende Energiepunkte. Nein, kein Sehfehler, das ist Energie. Und diese Energie will sich formen und manifestieren … nutze sie weise.

Und sollte es dir nicht oder nicht immer gelingen, das Blau wahrzunehmen und in dein Leben einfließen zu lassen, wenn du in die Energie des Monats noch intensiver eintauchen möchtest,dann unterstütze ich dich sehr gerne durch Impulsgespräche und/oder energetische Behandlungen mit Farbe und Klang, hilfreich kann z.B. auch neurokreatives Zeichnen/Malen sein und/oder eine stärkende 7-Generationen-Aufstellung, auch mit und bei einem Aura-Soma-Reading, einem Karma-Reading, einer Familienbrettaufstellung kannst du (noch) mehr über dich und deinen Weg, deinen Seelenplan erfahren.

Für Terminvereinbarungen bin ich unter +43 676 62 14 247 erreichbar oder unter office@lebens-t-raeume.co.at.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*