ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Vielleicht wussten Sie es nicht, im römischen Kalender war der Februar der letzte Monat und aus diesem Grund erhielt genau dieser Monat damals überzählige Schalttage angehängt (wie auch in diesem Jahr).
Noch bis zum 20. März 2016 hat Jupiter die Regentschaft inne, dann beginnt das Marsjahr 2016 (gefühlt zeigt sich der Mars-Einfluss schon seit Beginn des Jahres).

Der Name Februar leitet sich ab vom römischen Gott Februus und februare heißt “reinigen”. In dieser Zeit wurden in der Vergangenheit Reinigungs- und Sühneopfer gebracht.
Der Februar hat viele Gesichter … auch in diesem Jahr ist es die Zeit der Narren und Verkleidungskünstler. Der Fasching lädt dazu ein, einmal im Jahr jemand anderer zu sein, in eine fremde Rolle zu schlüpfen.
Und danach zeigt sich eine komplett verwandelte Energie – die Fastenzeit, eben die Zeit der Reinigung und der persönlichen Opfer, bewusst auf etwas zu verzichten.
So zeigt uns das Leben, dass es gut und richtig ist, ausgelassen zu Feiern, zu Lachen, vielleicht auch “aus der Rolle zu fallen”, um sodann im Rückzug wieder sich selbst nahe zu sein, seinem Körper Gutes zu tun, wahrzunehmen, dass man ein Vielfaches an Dankbarkeit spüren kann im Verzicht auf Kleinigkeiten.

Ich persönlich widme den Monat Februar meiner körperlichen Wahrnehmung, meinem Körperbewusstsein, meinem Körperwohl. Und sehr gerne bin ich auch Ihnen dabei behilflich, (wieder) einen besseren, verbindlicheren Zugang zu sich zu finden. Denn unsere Seele kommuniziert über unseren Körper, drückt sich über ihn aus und die Botschaften des Körpers zu erkennen und deuten zu können, ist wahre Gesundheitsvorsorge.

Sehr gerne stehe ich Ihnen als “Entwicklungsmentorin” zur Verfügung … in Form von Einzelberatungen/ -behandlungen, durch diverse Abendveranstaltungen, Seminare, Workshops und Ausbildungen oder individuell geschnürten Leistungspakete.

Für Terminvereinbarungen bin ich unter 0676 / 62 14 247 erreichbar oder unter office@lebens-t-raeume.co.at.
Die aktuellen Termine finden Sie im Bereich der Veranstaltungen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*