Wie immer lade ich dich ein, das Foto in meinem Newsletter zu betrachten und zu erspüren, was es DIR erzählt, welchen Eindruck es hinterlässt, woran es dich erinnert, was in dir sich vielleicht berührt fühlt.

Wir tauchen ein in den August, dem vielleicht heißesten Monat im Jahr – und dennoch, kühl wirkt es fast mein Bild, doch auch still, verträumt, geruhsam, gnädig.

Der Trubel des Tages ist vorbei, erzählt es, die Hitze, der Lärm, das scheinbar nie enden wollende geschäftige Eilen der Menschen von A nach Z. Ruhe darf einkehren, Besinnung auf das Wesentliche, Entschleunigung. Sich in der Unendlichkeit des Universums als wintzigkleinen Teil wahrzunehmen, lässt MICH immer wieder voller Demut und Dankbarkeit sein. Und genau das passiert, wenn wir uns auf den Nachthimmel im August einlassen, wenn wir verschmelzen mit der Unbegrenztheit und Unendlichkeit, mit der Tiefe des Universums.

In der Hitze des Tages verlieren wir Energie, in der Sanftheit und Milde der Nacht gewinnen wir sie wieder zurück.

Indigoblau, die Farbe des Dritten Auges, lädt uns ein in und über die Stille uns selbst zu erfahren. Wir tauchen ein in die Weite des Nachthimmels und erkennen doch als kleines Element uns selbst darin, als zugehörigen Teil eines großen Ganzen.

Und das immer wiederkehrende Schauspiel des Sternschnuppen-Regens in den Nächten 11.-13.08. macht den Blick in den Himmel noch reizvoller.

Wenn du es in den warmen Juli-Nächten nicht schon getan hast, so nutze den August, verbringe sooft wie möglich deine Abende im Indigoblau. In der Unbegrenztheit des Himmels über dir bist du mit allem verbunden, zeitlos, über die Dimensionen hinweg … ein Gefühl wie „Nachhause kommen“.

Und wenn du Lust hast, in die Energie des Monats noch intensiver einzutauchen, deine eigene Unbegreztheit zu erfahren, in der Stille dein Potenzial zu erkennen, dann unterstütze ich dich sehr gerne durch Impulsgespräche und/oder energetische Behandlungen mit Farbe und Klang, hilfreich kann  z.B. auch eine stärkende 7-Generationen-Aufstellung sein, auch mit und bei einem Aura-Soma-Reading, einem Karma-Reading, einer Familienaufstellung kannst du (noch) mehr über dich und deinen Weg, deinen Seelenplan erfahren. Vieles dürfen wir auch im Miteinander erkennen, vielleicht magst du bei einer meiner Veranstaltungen dabei sein, zum Lernen, zum Austauschen, zum einfach „Bei-Dir-Sein“.

Für Terminvereinbarungen bin ich unter +43 676 62 14 247 erreichbar oder unter
office@lebens-t-raeume.co.at.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*