ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent

Farb-Klangmeditation Indigoblau (mit Aura-Soma)

Farb-Klangmeditation Indigoblau (mit Aura-Soma)

An diesem Abend erwartet dich eine geführte Meditation, viele Informationen zur Farbe generell und selbstverständlich auch zu dir selber in Bezug auf die Monatsfarbe … dies alles zur Aktivierung und Stärkung des jeweiligen Chakras!!!

Das Stirnchakra wird oft auch als “drittes Auge” bezeichnet und liegt als sechstes Hauptchakra in der Mitte des Kopfes, von der Höhe her leicht über und zwischen den Augenbrauen und unterstützt die dieser Körperregion zugeordneten Hypophyse (Hirnanhangdrüse), der eine zentrale übergeordnete Rolle bei der Regulation des Hormonsystems generell zukommt.


Themen der Farbe Indigoblau:

Drittes Auge
Visionen, Phantasie
öffnet für Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, Hellspürigkeit
Intuition
tiefer innerer Friede
stark heilender Aspekt
bei Schwierigkeiten mit Autorität
unterstützt Rückzug, Entspannung, Meditation
unterstützt Hirnanhangdrüse (Hypophyse) und damit gesamtes Hormonsystem
Augen, Ohren, Nase, Stirnhöhlen
uvm.

Blockaden im “Indigo-Bereich” zeigen sich bei allen Themen, die mit Autorität bzw. Problemen mit Autorität und Macht zu tun haben. Indigoblau beruhigt und öffnet unsere Inneren Sinne, unser intuitives Wahrnehmen. Indigoblau ist die stärkste Heilfarbe, führt uns in ein Gefühl von tiefem Frieden, Vertrauen in die universelle Führung, schafft eine Rückverbindung zu unserer Blaupause.


Termin:
Dienstag, 20.09.2016, 19.00 – ca. 21.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Praxis für Lebensberatung und Energethik Christa Kühleitner
Am Schnurrnbach 3, 5321 Koppl

Kosten:
€ 25,00 pro Person (€ 30,00 mit Bestätigung für Gruppenselbsterfahrung)
Parken bitte an der Hauptstraße auf dem Parkplatz „Sperrbrücke Koppl“

Bitte unbedingt tel. anmelden unter 0676 / 62 14 247 oder per mail unter office@lebens-t-raeume.co.at, da begrenzte Teilnehmerzahl.
Mitzubringen sind Decke und Polster, bequeme Kleidung.