Familienbrettaufstellung

Aufstellung mit Aura-Soma auf dem Systembrett

Familienaufstellung ist eine ursprünglich von Bert Hellinger entwickelte Therapieform, die vorwiegend in Gruppen angeboten wird. Dabei können über Generationen weitergetragene Themen wie Schuld, Macht, Ängste usw. erkannt und aufgelöst werden. Systemische Verstrickungen können zu psychischen und somatischen Beschwerden und Krankheitsbildern führen. Eine Familienaufstellung ist demnach ein sehr wirkungsvolles Instrument zur Lösung von systemischen Blockaden und der damit zusammenhängenden Beschwerden.

Immer wieder treten jedoch KlientInnen mit der Frage an mich heran, ob dafür unbedingt dieses „öffentlich machen“ in einer Gruppe notwendig ist. Viele Menschen haben Scheu davor, ihre persönlichen und intimen Probleme vor einer größeren Gruppe „auszubreiten“. Weiters fürchten manche Menschen die eigene Reaktion, das Überschwappen von Gefühlen, persönlichen Kontrollverlust angesichts der systemischen Zusammenhänge.

In solchen Fällen bietet sich eine Systembrett-Aufstellung an. Während also in einer Familienaufstellung mehrere Menschen in einem Raum am systemischen Bild arbeiten, gibt es bei der Brettaufstellung den geschützten Rahmen von KlientIn und Berater. Ihr System wird vom so genannten Systembrett dargestellt und die systemischen Repräsentanten werden normalerweise durch Holzfiguren symbolisiert.

Ich habe eine ganz spezielle Form der Brettaufstellung entwickelt und verwende anstelle der Holzfiguren Aura-Soma-Flaschen, die durch ihre zusätzlichen Information durch Farbe, Energie und Numerologie ein wesentlich umfangreicheres Sichtfeld eröffnen.

In den meisten Fällen wird zuerst das sogenannte „Problembild“ auf dem Brett dargestellt, dh. eine Momentschau der Situation. Die Aura-Soma-Flaschen als Repräsentanten können Personen, Gefühle, Themen, Situationen symbolisieren. Oftmals ist es dann sinnvoll, eine bewusste Veränderung im System durch Umstellen der Flaschen herbeizuführen, das sogenannte „Lösungsbild“.

Sie können sehr gerne Fotos sowohl vom Problem- als auch vom Lösungsbild mit dem eigenen Handy machen, dh. durch bewusstes nochmaliges Hinschauen auf die Systemzusammenhänge und Integrieren der möglichen entstandenen neuen Energien in ihr Leben, zeigt sich die Wirkung der Brettaufstellung noch nachhaltiger.